Lieferung

  • Empfang der Ware: Der Kunde verpflichtet sich, direkt bei Empfang zu prüfen, ob die Verpackung unbeschädigt ist und ob die richtigen Produkte in der richtigen Anzahl geliefert wurden, sowie sich Fehllieferungen oder Beschädigungen vom Zusteller quittieren zu lassen und anschließend Kontakt mit uns aufzunehmen. Die dem Kunden zustehenden gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden hierdurch nicht berührt.

  • Lieferfristen: Die Lieferung erfolgt innerhalb der auf den jeweiligen Produktseiten genannten Frist. Mit Tagen sind dabei grundsätzlich Werktage gemeint. Die Frist der Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse, PayPal, PayPal Lastschrift, PayPal Kreditkarte, SOFORT Überweisung, Amazon Pay und Kauf auf Rechnung am auf den Tag folgenden Werktag, an welchem die Zahlung bei der automatikshop.de GmbH eingegangen ist, bzw. nachgewiesen werden konnte. Bei Rechnungskunden beginnt die Frist der Lieferung an dem auf die Bestellung folgenden Werktag. Bei einer Bestellung mehrerer Waren im Rahmen eines Bestellvorgangs ist automatikshop.de berechtigt, die bestellte Ware mit einer Lieferung zu versenden. Werden Waren mit unterschiedlichen Lieferfristen bestellt, gilt eine einheitliche Lieferfrist. Maßgeblich für die einheitliche Lieferung ist dabei die längste Lieferfrist der zu versendenden Einzelwaren.

  • Lieferverzögerungen: Bei Lieferverzögerungen oder falls eine Ware bestellt wurde, die nicht vorrätig oder lieferbar ist, werden Sie unverzüglich von uns informiert. Die Lieferfrist endet mit Ablauf der jeweils genannten Tage. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.
Zuletzt angesehen
Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.