Dictator Rückstellpuffer für Feuerschutztore

43,85 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage

Ausführung:

  • 0007358-1
  • 500260
Dictator Rückstellpuffer drückt Schiebetüren wieder aus Wandtaschen heraus Beschreibung... mehr
Produktinformationen "Dictator Rückstellpuffer für Feuerschutztore"

Dictator Rückstellpuffer


drückt Schiebetüren wieder aus Wandtaschen heraus


Beschreibung

  • Viele Schiebetüren fahren in geöffneter Position in sogenannte Wandtaschen ein. Diese Lösung ist optimal – wäre da nicht das Problem, daß in diese Fall der Türgriff zum Zuziehen der Tür nicht mehr zugänglich ist. Wird die Tür jedoch nicht ganz geöffnet, geht wertvolle Durchgangsbreite verloren. Gerade im Zeitalter des barrierefreien Bauens kann dies im schlimmsten Fall bedeuten, daß eine breitere, teurere Tür erforderlich ist.

  • Der DICTATOR Rückstellpuffer löst dieses Problem ebenso einfach wie zuverlässig.

  • Er wird i.d.R. an der Öffnungskante der Tür unsichtbar montiert. Beim Öffnen der Tür trifft der Magnetpuffer an der Kolbenstange auf eine Gegenplatte, so daß die Tür gleichzeitig auch noch festgehalten wird. Soll die Tür wieder geschlossen werden, wird einfach kurz gegen die Türkante gedrückt und die integrierte Feder des Rückstellpuffers drückt die Tür so weit aus der Wandtasche heraus, daß der Türgriff wieder zugänglich ist.

  • Der Rückstellpuffer ist in zwei Federstärken lieferbar, wobei normalerweise die Ausführung mit 85 N ausreichend ist. Die stärkere Ausführung ist nur bei nicht leichtgängigen Türen zu wählen, z.B. beim Einsatz einer Bürstendichtung


Produktvideo

 


Montage

  • Der Rückstellpuffer wird normalerweise an der Öffnungskante der Tür in das Türblatt eingebaut. Hierzu ist eine entsprechende Bohrung im Türblatt erforderlich.
  • Als Gegenstück muß die mitgelieferte Anschlagscheibe angebracht werden, sofern es sich nicht um eine Stahltür bzw. -zarge handelt. Sie ist für den Magneten erforderlich, der am Ende der Kolbenstange angebracht ist. Er hält die Tür sicher in der geöffneten Position fest.
  • Für die einwandfreie Funktion des Rückstellpuffers ist in der Nische hinter der geöffneten Tür lediglich ein Abstand von 25 mm erforderlich.

Technische Daten

Türart

Schiebetüren

Material

Federrohr aus Aluminium; Frontplatte und Kolbenstange Stahl verzinkt

Ausschubkraft ca.

85 N; 130 N

In folgenden Ausführung erhältlich

  • Rückstellpuffer für Schiebetüren, mit Anschlagscheibe und Befestigungsschraube, Ausschubkraft ca. 85 N
  • Rückstellpuffer für Schiebetüren, mit Anschlagscheibe und Befestigungsschraube, Ausschubkraft ca. 130 N

Alle Angaben sind Herstellerangaben, ohne Gewähr. Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Produktdarstellungen können vom Original abweichen.
Bildquelle: ©automatikshop.de GmbH

Hersteller: Dictator
Artikelnr. Hersteller: 500260, 500262
Eigenschaften: "Dictator Rückstellpuffer für Feuerschutztore"
Hersteller: Dictator
Artikelnr. Hersteller: 500260, 500262

Ein Deutscher und ein Holländer erfanden 1930 einen „Hydraulischen Stoßdämpfer und Schließer für Türen“. Am 15. Januar 1932 wurde hierfür das Patent mit der Nummer 578533 erteilt. Dieser Türschließer der besonderen Art dämpft die Tür beim Zuwerfen und zieht sie dann leise in die geschlossene Position, wo er sie dann auch festhält. Seine Erfinder nannten dieses Produkt den DICTATOR, denn er diktiert der Tür das sanfte aber sichere Zugehen. Da bereits die Entstehung der heutigen DICTATOR Firmengruppe internationale Wurzeln hatte, wurde von den beiden Erfindern statt der deutschen Schreibweise die internationale Schreibweise mit dem „c“ gewählt.

Fragen und Antworten mehr
Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dictator Rückstellpuffer für Feuerschutztore"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen