GEZE Drehtürsystem ECturn für Innentüren

ab 666,75 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ECturn Montageart:

ECturn Hebelart:

ECturn Montageplatte:

ECturn Montageplatte Gleitschiene:

ECturn mechanische Öffnungsdämpfung:

ECturnTürübergangskabel:

Zubehör direkt mitbestellen
GEZE Türübergangskabel ECturn
GEZE Türübergangskabel ECturn
49,70 € *
GEZE Akku DCU 700 ECturn
GEZE Akku DCU 700 ECturn
77,97 € *
GEZE Funkempfangsplatine WRB-5 für Powerturn und ECturn aus dem Geze Funkprogramm
GEZE Funkempfangsplatine WRB-5 für Powerturn und ECturn aus dem Geze Funkprogramm
68,23 € *
GEZE Kunststoffflächentaster KFT weiß mit Aufdruck
GEZE Kunststoffflächentaster KFT weiß mit Aufdruck
ab 21,89 € *
GEZE Funkhandsender 1-Kanal WTH-1
GEZE Funkhandsender 1-Kanal WTH-1
48,73 € *
GEZE Funkhandsender 2-Kanal WTH-2
GEZE Funkhandsender 2-Kanal WTH-2
59,45 € *
GEZE Funkhandsender 4-Kanal WTH-4
GEZE Funkhandsender 4-Kanal WTH-4
68,23 € *
  • 0011661
  • 135711
Elektromechanischer Drehtürantrieb für barrierefreie Innentüren, z. B. in Bettenzimmern von... mehr
Produktinformationen "GEZE Drehtürsystem ECturn für Innentüren"

Elektromechanischer Drehtürantrieb für barrierefreie Innentüren, z. B. in Bettenzimmern von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, im Betreuten Wohnen, in Hotels und im privaten Wohnungsbau.

 Anwendungsbereiche

  • Barrierefreie Eingangstüren und Innentüren
  • Ganzglastüren
  • Hotellerie und Gastronomie
  • Krankenhäuser und Seniorenheime
  • Bildungsinstitutionen, z.B. Schulen, Kindergärten, Tagesstätten
  • Freizeiteinrichtungen, z.B. Bäder, Thermen, Sport- und Wellnesszentren
  • Verwaltungs- und öffentliche Gebäude
  • Wohnungs- und Hausbau

Folgende Kombinationen aus Montageart und Gleitschiene / Gestänge stehen Ihnen beim GEZE-ECturn zur Verfügung

 

Kopfmontage
Bandseite

Kopfmontage
Bandgegenseite

Türblattmontage
Bandseite

Türblattmontage
Bandgegenseite

Gleitschiene ohne Achsverlängerung

ja

x

ja

x

Gleitschiene mit Achsverlängerung*

ja

x

ja

x

Glasgleitschiene

ja

ja

x

x

Gleitschiene auf Bandgegenseite

x

ja

x

ja

mit Gestänge**

x

ja

ja

x

*Gleitschiene mit Achsverlängerung: Bitte wählen Sie beim Kauf die gewünschte Achsverlängerung aus (6 mm, 13 mm, 16 mm, 20 mm, 26 mm oder 30 mm)
** standardmäßige Leibungstiefe = 0-100 mm, auf Wunsch ist auch eine Leibungstiefe von 90-200 mm möglich, die ebenfalls bei der Bestellung ausgewählt werden kann.

Produktmerkmale

  • Automatisches oder manuelles Öffnen und automatisches Schließen
  • Betrieb im Low-Energy- und im Automatik-Modus nach DIN 18650/ EN16005
  • Low-Energy Betrieb: Der Antrieb bewegt die Drehtür mit reduzierten Fahrgeschwindigkeiten, Absicherung mit Sicherheitssensorik nur im Einzelfall notwendig
  • Automatik-Betrieb: Grundsätzliche Absicherung des Drehbereichs der Tür mit Sicherheitssensoren
  • Einfacher und schneller Anschluss zusätzlicher Sicherheitssensorik für besonders schutzbedürftige Nutzer;  die Schnittstellen sind standardmäßig im Antrieb vorhanden
  • Für zusätzlichen Benutzerkomfort bedienbar mit allen Ansteuerelementen, wie z. B. Funkfernbedienungen
  • Optionaler Akku für maximale Sicherheit bei Stromausfall – vorteilhaft für mobil eingeschränkte Personen; die Tür öffnet und schließt vorübergehend weiterhin automatisch
  • Plug&Go-Lösung: steckerfertige Verkabelung, vereinfachte Montage; komfortable Nachrüstung auch in bestehenden Gebäuden
  • Betriebsarten: „Automatik“, „Daueroffen“, „Nacht“
  • Kombination mit dem GEZE SecuLogic Rettungswegsystem, Zutrittskontrollsystem und Gebäudetechnik-Managementsystem

Antriebsabmessungen

 Antriebshöhe [mm]

 60

 Max. Flügelgewicht [kg]

 125

 Max. Flügelbreite [mm]

 110

 1 Flügel / 2 Flügel

 1 Flügel

Wichtige Sicherheitsanweisungen

Nur Sachkundige, die von GEZE autorisiert sind, dürfen Montage, Inbetriebnahme und Wartung durchführen. Eigenmächtige Veränderungen an der Anlage schließen jede Haftung von GEZE für resultierende Schäden aus. Bei Kombination mit Fremdfabrikaten übernimmt GEZE keine Gewährleistung. Auch für Reparatur- und Wartungsarbeiten nur GEZE Originalteile verwenden.

  • Der Anschluss an Netzspannung muss von einer Elektrofachkraft durchgeführt werden. Netzanschluss und  Schutzleiterprüfung entsprechend VDE 0100 Teil 610 durchführen.
  • Als netzseitige Trennvorrichtung ist ein bauseitiger 10-A-Sicherungsautomat zu verwenden.
  • Bei Glasflügeln Sicherheitsaufkleber anbringen, Mat. Nr. 081476
  • Nach der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG ist vor Inbetriebnahme der Türanlage die Sicherheitsanalyse durchzuführen und die Türanlage gemäß der CE- Kennzeichnungsrichtlinie 93/68/EWG zu kennzeichnen.
  • Den neuesten Stand von Richtlinien, Normen und länderspezifischen Vorschriften beachten, insbesondere: BGR232 (ZH1/494) „Richtlinien für kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore“, DIN 18650, Teil 1  und 2 „Automatische Türsysteme“, "Richtlinien für Feststellanlagen“, DIN VDE 100-600 „Errichten von Niederspannungsanlagen - Teil 6 Prüfungen“, DIN EN 60335-2-103 „Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke, besondere Anforderungen für Antriebe, für Tore, Türen und Fenster“, Unfallverhütungsvorschriften, insbesondere BGV A1 (VBG1) „Allgemeine Vorschriften“ BGV A3 (VBG4) „Elektrische Anlage

Montagehinweise

  • Der Antrieb ist ausschließlich für den Einsatz in trockenen Räumen bestimmt.
  • Nur die im Kabelplan angegebenen Kabel verwenden. Schirme gemäß Anschlussplan auflegen.
  • Für Litzen grundsätzlich isolierte Aderendhülsen verwenden.
  • Nicht benutzte Adern isolieren.
  • Lose, antriebsinterne Kabel mit Kabelbindern sichern.
  • Die zur Versorgung der Peripherie maximal zulässige Gesamtstromentnahme beachten

Sicherheitsbewusstes Arbeiten

  • Den Arbeitsplatz gegen unbefugtes Betreten sichern.
  • Den Schwenkbereich langer Anlagenteile beachten.
  • Die Haube/Antriebsverkleidungen gegen Herunterfallen sichern.
  • Vor Arbeiten an der elektrischen Anlage die Spannungszufuhr (Netz und Akkumulator) unterbrechen und die Spannungsfreiheit prüfen. Bei Verwendung einer unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) ist die Anlage auch bei netzseitiger Freischaltung unter Spannung.
  • Verletzungsgefahr bei geöffnetem Antrieb durch bewegte Teile (Einziehen von Haaren, Kleidungsstücken, ...).
  • Verletzungsgefahr durch nicht gesicherte Quetsch-, Stoß-, Scher- und Einzugstellen.
  • Verletzungsgefahr durch scharfe Kanten im Antrieb.
  • Verletzungsgefahr durch Glasbruch.

Ersatzteile für Drehtürantriebe ECturn


Alle Angaben sind Herstellerangaben, ohne Gewähr. Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Produktdarstellungen können vom Original abweichen.
Bildquelle: ©GEZE GmbH, Leonberg

Hersteller: GEZE
Artikelnr. Hersteller: 135711
Anwendungsbereich: Seniorenheime und betreutes Wohnen, Ganzglastüren, Hotellerie und Gastronomie, Krankenhäuser, Schulen, Kindertagesstätten, Tagesstätten, Bäder, Thermen, Sport- und Wellnesszentren, barrierefreie Eingangstüren und Innentüren, Verwaltungsgebäude, öffentliche Gebäude, Wohnungsbau, Hausbau
Höhe: 60 mm
Breite: 580 mm
Tiefe: 60 mm
Flügelgewicht: max. 125 kg
Flügelbreite: max. 1.100 mm
Leibungstiefe: abhängig von der Montageart, max. 200 mm
Türüberschlag: max. 50 mm, abhängig von der Montageart
Antriebstyp: elektromechanisch
Öffnungswinkel: max. 110°
DIN-Richtung: rechts, links
Kopfmontage Bandgegenseite mit Gestänge: ja
Kopfmontage Bandgegenseite mit Gleitschiene: ja
Kopfmontage Bandgegenseite mit Gleitschiene an Ganzglastüren: ja
Kopfmontage Bandseite mit Gleitschiene: ja
Kopfmontage Bandseite mit Gleitschiene an Ganzglastüren: ja
Türblattmontage Bandgegenseite mit Gleitschiene: ja
Türblattmontage Bandseite mit Gleitschiene: ja
Türblattmontage Bandseite mit Gestänge: ja
Elektrischer Endschlag: ja
Netztrennung: Hauptschalter im Antrieb
Ansteuerverzögerung: max. 10 Sekunden
Betriebsspannung: 110 - 230 V AC
Netzfrequenz: 50 - 60 Hz
Nennleistung: 75 W
Energieversorung für externe Verbraucher: 24 V DC maximal 600 mA
Temperaturbereich: -15 °C bis +50 °C
Schutzart: IP 20
Betriebsarten: Daueroffen, Automatik, Aus, Nacht
Funktionsprinzip: Vollautomat
Funktion Automatik: ja
Funktion Low Energy: ja
Funktion Tasten: ja
Hinderniserkennung: ja
automatisches Reversieren: ja
Push & Go Funktion: einstellbar
Bedienung: Programmschalter TPS, Programmschalter im Antrieb integriert
Parametrierung: Displayprogrammschalter, am Antrieb
Zulassung(en): DIN 18650, EN 16005
Eigenschaften: "GEZE Drehtürsystem ECturn für Innentüren"
Hersteller: GEZE
Artikelnr. Hersteller: 135711
Anwendungsbereich: Seniorenheime und betreutes Wohnen, Ganzglastüren, Hotellerie und Gastronomie, Krankenhäuser, Schulen, Kindertagesstätten, Tagesstätten, Bäder, Thermen, Sport- und Wellnesszentren, barrierefreie Eingangstüren und Innentüren, Verwaltungsgebäude, öffentliche Gebäude, Wohnungsbau, Hausbau
Höhe: 60 mm
Breite: 580 mm
Tiefe: 60 mm
Flügelgewicht: max. 125 kg
Flügelbreite: max. 1.100 mm
Leibungstiefe: abhängig von der Montageart, max. 200 mm
Türüberschlag: max. 50 mm, abhängig von der Montageart
Antriebstyp: elektromechanisch
Öffnungswinkel: max. 110°
DIN-Richtung: rechts, links
Kopfmontage Bandgegenseite mit Gestänge: ja
Kopfmontage Bandgegenseite mit Gleitschiene: ja
Kopfmontage Bandgegenseite mit Gleitschiene an Ganzglastüren: ja
Kopfmontage Bandseite mit Gleitschiene: ja
Kopfmontage Bandseite mit Gleitschiene an Ganzglastüren: ja
Türblattmontage Bandgegenseite mit Gleitschiene: ja
Türblattmontage Bandseite mit Gleitschiene: ja
Türblattmontage Bandseite mit Gestänge: ja
Elektrischer Endschlag: ja
Netztrennung: Hauptschalter im Antrieb
Ansteuerverzögerung: max. 10 Sekunden
Betriebsspannung: 110 - 230 V AC
Netzfrequenz: 50 - 60 Hz
Nennleistung: 75 W
Energieversorung für externe Verbraucher: 24 V DC maximal 600 mA
Temperaturbereich: -15 °C bis +50 °C
Schutzart: IP 20
Betriebsarten: Daueroffen, Automatik, Aus, Nacht
Funktionsprinzip: Vollautomat
Funktion Automatik: ja
Funktion Low Energy: ja
Funktion Tasten: ja
Hinderniserkennung: ja
automatisches Reversieren: ja
Push & Go Funktion: einstellbar
Bedienung: Programmschalter TPS, Programmschalter im Antrieb integriert
Parametrierung: Displayprogrammschalter, am Antrieb
Zulassung(en): DIN 18650, EN 16005

Der Name GEZE steht für innovative Systemlösungen und intelligente Technik auf höchstem Niveau. GEZE bietet eine sehr umfangreiche Produktpalette rund um automatische Türsysteme, Türtechnik, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) sowie Fenster- und Lüftungstechnik und ist in diesen Bereichen einer der weltweit führenden Anbieter. Durch ein eigenes Technologiezentrum konnte die GEZE GmbH zukunftsweisende Entwicklungen in der Gebäudetechnik maßgeblich beeinflussen. Der Name GEZE steht für höchste Qualitätsstandards sowie für Komfort und Sicherheit in der Gebäudetechnik.

Fragen und Antworten mehr
Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "GEZE Drehtürsystem ECturn für Innentüren"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
TIPP!
Zuletzt angesehen